Kettleball Grundkenntnisse

Alles was du über Kettlebell wissen musst, erfährst du hier

Wer kennt Sie nicht die Kugelhantel oder auch (engl.) Kettlebell genannt.

Zu Beginn des 21 Jahrhunderts durchläuft die Kugelhantel die Klasse für einen Boom in den lokalen Fitnessstudios wie auch als Heimtrainings Gerät. Ist die Kettlebell keine neue Erfindung. Mit dem Kugelhantel wurde schon im 19. Jahrhundert trainiert.

Schwingen, reißen, umsetzen und ein Mix aus Kraft, Kraftausdauer und Bewegungskoordination.

Dabei möchte ich mit dir auf folgenden Punkte eingehen :

  • Für wen eignen sich Kettlebell 
  • Kettlebell Variationen
  • Mit welchem Gewicht starten
  • Griffarten der Kettlebell
  • Tipps beim Kauf der Kettlebell
  • Produktempfehlung 

Für wen eignen sich Kettlebell ?

Anfänger,Fortgeschrittene oder doch nur Sport Profis ?

Kettelbells eignen sich ideal für kurze, intensive und vor allem schweißtreibende Workouts. Für alle Anfänger wie auch bereits Fitness begeisterte die etwas abwechslung in Ihrem Trainingsplan bringen möchten.

Als Heimtrainer ist die Kettlebell des weiteren eine super Ergänzung da sie sehr platzsparend sind. Dabei lassen sich mit den Kettlebells auch folgende Trainingsziele super umsetzen

  • Muskelaufbau
  • Konditionstraining
  • Ganzkörpertraining
  • Bewegungstraining

Why us

Gibt es verschiedene Kettelbell ? Oder sind die Kettlebells doch alle gleich ?

Im großen und ganzen gibt es 3 Verschiedene Varianten von Kettlebell. Das wäre zum einen die Guss eiserne, Kunststoff und die vielleicht bekanntere Competition Kettlebell.

Kunststoff Kettlebell mit Betonfüllung kennt man aus Discountern in vielen Bunten Farben. Eignet sich wenn man sich noch nicht ganz sicher ist ob das Kettlebell Training für einen das richtige ist. 

Allerding kann ich da keine Kaufempfehlung aussprechen da beispielweise  beim schwitzen man schnell kein Grip an den Griffen hat.

Dann gibt es ja noch die Guss eiserne Kettlebell. Diese wird jedoch nochmal  unterschieden in :

Aus einem Stück gegossene Kettlebell

Beschichtete Kettelbell (Coating)

Komplett gegossene Kugelhanteln sind daher eine klare Kaufempfehlung. Wer die Farbmodelle mag, der sollte nur darauf achten, keine Kettlebell aus Plastik zu kaufen. Diese brechen auf Grund des Gewichts sehr schnell. Da sind Vinyl oder Neopren besser.

Kleine Tipp von mir

Nicht vergessen bei den Gusseisernen Kettlebell bei zunehmenden Gewicht werden diese zunehmend Größer vom Durchmesser.

Bei der Competition Kettlebell handelt es sich um eine Kettlebell die auch bei Wettkämpfen verwendet wird. Dabei sind die wichtigsten Punkte das bei Jeder Competition Kettlebell es ein einheitlich Farbschema  zum Thema Gewicht gibt.

Des weiteren sind bei Competition Kettlebell die Griff Punkte gleich auch bei zu nehmenden Gewicht der Durchmesser der Kugel nicht wächst ( Bleibt immer gleich ) selbst bei zunehmenden Gewicht.

Mit welchem Gewicht sollte man anfangen

Um auf die Grundsätzliche Frage der Richtigen Gewichtsklasse zu kommen

Betrachten wir Frau und Mann getrennt dem ist hinzuzufügen das es sich hierbei um

eine reine Empfehlung handelt.

                                                               Frau                                            Mann

Einsteiger                                         4~8 Kg                                              8~16 Kg

Fortgeschritten                              16-20 Kg                                           20-24 Kg

Natürlich sind das jetzt keine Richtwerte. Man sollte natürlich auch immer auf den eignen Körper und den persönlichen Fitnesslevel hören.

                                                                                 „Lieber weniger Gewicht als zu viel Gewicht,,

Des weitern besteht die Gefahr das bei einer zu schweren Kugelhantel man als

Anfänger die Lust am Training verliert.

Da man nicht vergessen darf das Gewicht & Muskelkraft in einem relativen unausgeglichen Verhältnis zur Übung noch stehen. Aller Anfang ist bekannter maßen schwer.

Griff einer Kettlebell

Im wesentlichen kann mein bei Kettlebells unter 3 verschiedene Griffarten unterscheiden diese jede für sich Ihre Vorteile und Nachteile hat.

Lackierte Griffe

Sieht schön aus und ist on top noch sehr stylisch

Beim absplittern der Lackierung/ unangenehme Griffigkeit

polierte Griffe

Das Griffgefühl Metall bleibt vorhanden

Bei der Kombination Scheiß + Glätte rutschig evtl. Rost

E- Coating

Rostschutzs und extrem widerstandsfähig / Griffgefühl Metall bleibt vorhanden

Tipps beim Kauf von Kettlebell

Qualität des Griffs

Lackiert /Poliert oder doch lieber E-Coating

Gut ausgewuchtet

ruhige/ gleichmäßige Gewichtsverteilung

Richtiges Material

Stahl- oder Betonkern/ Plastikkern

Zusammenfassend

Bevor man jetzt in den Laden springt und die erst beste Kettlebell kauft, gehen wir noch folgende Punkte vor dem Kauf der Kettlebell nochmal gedanklich durch

Wie sehen meine Trainingsziele aus?

Welche Typ Kettlebell möchte ich mir anschaffen?

Mit welchem Gewicht sollte ich das Training beginnen?

Sollte man sich über folgende Punkte vor dem Kauf der Kettleball nochmal gedanken machen:

Gewicht der Kettelbell (typischerweise zw. 4 und 24 kg)

Beschaffenheit des Griffes (Lackierte, Poliert oder E- Coating,  Umfang des Griffes, raue oder glatte Oberfläche )

Material der Kugel (günstigere Gusseisen-Kugel vs. stabilere Stahl-Kugel, zudem gibt es kunststoffummantelte Beton-Kugeln)

Fixes Gewicht vs. variables Gewicht

Ohne oder mit Vinyl- oder Neopren-Überzug (zum Schutz vor Kratzern und Dellen auf dem Trainingsboden

Menü schließen